Loading...
Home / Allgemein / Winter

Winter

Viele Menschen lieben nur einzelne Jahreszeiten und der Winter gehört sicher nicht zu den beliebtesten unter ihnen! Jede Jahreszeit hat aber ihr Gutes und es lohnt sich daher, sie alle in irgendeiner Form willkommen zu heißen.

In jedem Fall ist die Winterzeit aber im Jahresverlauf eine ganz wichtige Zeit für uns, aus der wir schöpfen können!

So wie wir uns mehr in unsere Häuser und Wohnungen zurückziehen, so ist es auch die Zeit der Einkehr und des Rückzugs in uns selbst. Nimm dir Zeit und wende deinen Blick auf dich selbst. Durch bewusste Wahrnehmung und Zentrierung  kannst du in deinem innersten Kern dein Wesen und deine Ressourcen finden, die du heben und nutzen kannst.

Du kannst hier auch mit deinen Bedürfnissen in Kontakt kommen, die du dir möglicherweise schon lange nicht mehr angeschaut hast. Die Kenntnis und Entscheidung über die Erfüllung deiner persönlichen Bedürfnisse ist jedoch ein bedeutender Teil deines Lebens mit dir und deinen Mitmenschen!

In deinem Kern findest du auch deine Ängste und Sorgen, von denen dich mache nur im Alltag behindern und dir deine Kraft rauben. Es lohnt sich ein genauer Blick, um sehen zu können, welche Ängste hilfreich sind und welche Ängste du lieber loslassen und dafür vertrauen solltest. So wie dich warme Kleidung und warme Fußbäder gut durch den Winter bringen, unterstützen dich warme und positive Gedanken dabei, zu vertrauen!

Der Winter ist eine gute Zeit, um zur Ruhe zu kommen und deinen Alltag, deine Muster und alles, was so selbstverständlich geworden ist zu überdenken: Was möchtest du so fortführen und was willst du lieber verändern?

Eins steht fest: Nach dem Winter kommt der Frühling, die beste Zeit, um in Bewegung und Veränderung zu kommen und die Erkenntnisse umzusetzen, die du durch den Rückzug in dich selbst gewonnen hast. So gesehen kannst du dich das ganze Jahr über immer wieder in diese „Winterhaltung“ begeben, dir selbst begegnen und anschließend deine neu gewonnenen Erkenntnisse ins Leben bringen. Dabei lohnt sich jeder noch so kleine Schritt!

Ich wünsche dir eine liebevolle und bereichernde Begegnung mit dir selbst,

Deine Christiane Heller